Zum Inhalt springen

„Malen mit Zahlen“: Wo wird wie viel Geld für Wein ausgegeben?

wein-deutschlandkarte-full

Die KollegInnen in der Redaktion des ZEIT-Magazins haben eine schöne Infografik gebastelt. Die Bereitschaft, für Wein richtig ins Portemonnaie zu langen, ist erwartungsgemäß in manchen Regionen größer als in anderen. Die Spitzenreiter sitzen im Rheim-Main-Gebiet: Die Weinliebhaber mit der höchsten Ausgabebereitschaft wohnen genauer gesagt im Hochtaunuskreis (146 Euro) und im Main-Taunus-Kreis (143 Euro) – "in Regionen, wo das Pro-Kopf-Einkommen hoch ist und mehrere Weinanbaugebiete vor der Haustür liegen".

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.